Wie miete ich den Frei:Raum?

Der ÖH frei:raum in der Kaigasse wird vom Organisationsreferat verwaltet und frei:raum Mitarbeiter*innen betreut. Zu den Öffnungszeiten können Studis ihre Nachmittage verbringen, lernen, plaudern, Kaffee trinken, kochen. Auch für eigene Projekte kann der Raum gemietet werden. Wir verwalten aber den Raum nicht bloß, sondern sind engagiert, dass dieser Raum für Projekte und Veranstaltungen verwendet wird. Dazu sind alle Studis herzlich eingeladen.

Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag, 10 – 18 Uhr

Solltest du den frei:raum also außerhalb der Öffnungszeiten für dein eigenes Event verwenden wollen, kannst du ihn ganz einfach reservieren.

Und so einfach funktioniert’s:

  • Ihr sendet uns eine E-Mail an organisation@oeh-salzburg.at mit den richtigen Daten und gebt im Betreff bitte an, dass es sich um eine frei:raum Buchung handelt.
  • Wenn der Raum an eurem Wunschdatum frei ist, wird dieser für euch reserviert. Ansonsten meldet sich der/die zuständige SB mit Vorschlägen für einen Ersatztermin zurück.
  • Ist der Termin fixiert, könnt ihr euch am Tag eurer Buchung im ÖH-Beratungszentrum (Unipark Nonntal) den Schlüssel für den frei:raum abholen. Dabei ist eine Kaution von € 30,- zu hinterlegen. Diese bekommt ihr zurück wenn ihr den Schlüssel retourniert.
  • Nach dem Event bitten wir euch, den frei:raum aufgeräumt zu hinterlassen. Das heißt: Benutztes Geschirr abzuwaschen, den Müll rauszubringen, etc.

 

Welche Daten werden benötigt?

Wir erbitten um eine E-Mail an organisation@oeh-salzburg.at mit den folgenden Daten:

  • Name, Vorname
  • Name der Organisation (STV, ÖH Club, etc.)
  • Buchungstermin und Uhrzeit
  • Titel der Veranstaltung